outdoorCHANNEL Logo

Artikel als PDF kaufen

Doppellonge für Einsteiger und Profis

An zwei Leinen gewinnnen Pferde viel Kraft und Koordination. Wie der Start an der Doppellonge gelingt und wie Profis die beiden Leinen effektiv fürs Training nutzen können, erfahren Sie in diesem Dossier.

Loading  

Im ersten Teil lesen Sie:

  • Schritt 1: Sicher an der Longe in allen Grundgangarten
  • Schritt 2: Ausrüstung akzeptieren
  • Schritt 3: Klassische Handarbeit
  • Schritt 4: Die Basis-Longen-Verschnallung
  • Schritt 5: Die Handhaltung
  • Schritt 6 Antreten mit Sicherung und ohne
  • Schritt 7: Vorwärts auf dem Zirkel
  • Schritt 8: Paraden am Gebiss üben

Im zweiten Teil lesen Sie:

  • Kommunizieren durch die Position
  • Kraft & Losgelassenheit durch Übergänge in allen Gangarten
  • Brav und stark durch Ganze Paraden und Rückwärts
  • Kraft und Geschmeidigkeit durch Dehnungshaltung