Know-how rund ums Pferd

Foto: Rädlein Tröstlich ist allein die Hoffnung, dass diese Mode im Reitsport ihren Scheitelpunkt schon überschritten haben und bald zu Ende gehen könnte. Das ist durchaus möglich, denn dasselbe ist in der Vergangenheit bereits passiert. Dicke Pauschen sind nämlich alles andere als eine echte Neuerfindung.  Dass die Sättel des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts weitgehend pauschenfrei waren, kam ebenso per Modewelle über die Reiterwelt wie die Rückkehr der dicken Kissen am Ende des 20. Jahrhunderts. Der in England geborene und in Frankreich lehrende Ausbilder James Fillis schrieb 1892, dass er glaubte, er sei „der Erste gewesen [...], der einen Sattel ohne Pauschen zur Dressur und zur Hohen Schule gebraucht hat“. Dieses Zitat belegt, dass damals Sättel mit großen, den Reiter fixierenden Pauschen üblich waren.  Ich kann nur jedem Reiter raten, dem Beispiel von Altmeister Fillis zu folgen und dicke Pauschen vom Sattler entfernen zu lassen. Wo das nicht möglich ist, bleibt nur ein Tipp: Solche Sättel verkaufen, solange es für Sitzprothesen noch Abnehmer gibt. Ich hoffe für Pferde und Reiter, dass das nicht mehr allzu lange so sein wird.

Standpunkt: Weg mit den Pauschen!

Dicke Sattelpauschen sind weit verbreitet. Ein Standpunkt von Knut Krüger.
Foto: Colourbox Frostsichere Tränken für Stall und Weide

Frostsichere Tränken für Stall und Weide

Bei Frost wird eine schlecht isolierte Tränke zum Eisklumpen. Wir zeigen frostsichere Systeme.
Foto: Rädlein Vorsicht Allergie: Die schlimmsten Staub-Quellen im Stall

Vorsicht Allergie: Die schlimmsten Staub-Quellen im Stall

Wo Pferde sind, ist Staub – und der kann krank machen. Wo und wann staubt es besonders, und was kann man dagegen tun?
Foto: Rädlein CAVALLO Fütterung

So füttern Sie Ihr Pferd gut durch den Winter

In der Natur können sich Pferde genau die Nährstoffe besorgen, die sie brauchen. Bei der Pferdehaltung ist deshalb die richtige Fütterung entscheidend.
Foto: Rädlein Übungen: Reiten trotz Rückenschmerzen

Übungen: Reiten trotz Rückenschmerzen

Haben Sie „Rücken“? Effektive Übungen für Stall und Alltag machen Sie beweglich und lassen Sie besser reiten.
Foto: Rädlein So helfen Sie dem Pferd, gute Entscheidungen zu treffen

So helfen Sie dem Pferd, gute Entscheidungen zu treffen

Geben Sie Ihrem Pferd im Zuge seiner Ausbildung immer mehr Mitspracherecht. So geht's!
Foto: Rädlein Reiten mit aufgewölbtem Rücken

Test: Wie geht es Ihrem Rücken beim Reiten?

Haben Sie „Rücken“? Mit diesem Schnellcheck finden Sie es heraus!
Foto: Rädlein Wie gewöhne ich einen Hund ans Pferd?

Wie gewöhne ich einen Hund ans Pferd?

Jutta Brinkhoff erklärt die Grundlagen für einen zuverlässigen Reitbegleithund.
Foto: Rädlein Grenzen setzen für mehr Freiheit

Grenzen setzen für mehr Freiheit

Nachwuchs-Trainerin Tanja Riedinger sagt, welche Grenzen man Pferden setzen muss und welche es zu überwinden gilt.
Foto: Rädlein 10 Dinge, auf die Sie (ruhig mal) verzichten sollten

10 Dinge, auf die Sie (ruhig mal) verzichten sollten

Zu viel Zeug im Stall und um die Ohren? Zeit auszumisten! So holen Sie die größten Freiräume für sich und Ihr Pferd heraus.
Foto: Rädlein Geben Sie Ihrem Pferd im Zuge seiner Ausbildung immer mehr Mitspracherecht. So ermutigen Sie es zu Entscheidungen, mit denen sich beide wohl fühlen.

11 Tipps, wie Sie Ihrem Pferd bei Entscheidungen helfen

Je besser das Pferd die Regeln kennt, desto mehr Entscheidungen können Sie ihm überlassen.
Foto: Rädlein Pferd impfen

Überblick: Pferde richtig impfen

Experten streiten sich, was beim Impfen richtig ist – und verunsichern damit Reiter. Wir sorgen für den Impf-Überblick.
Foto: Rädlein Lieblings-Zügel selbst gemacht

Lieblings-Zügel selbst gemacht

Zügel in Ihrer Lieblingsfarbe und in Wunschlänge? Das gelingt dank Biothane mit wenigen Handgriffen.
Foto: Rädlein 7 Futter-Tipps für dicke Pferde

7 Futter-Tipps für dicke Pferde

Übergewicht macht Pferde krank. Doch Hungern ist keine Option. Was hilft wirklich beim Abspecken?
Foto: Rädlein 7 Futter-Tipps für dicke Pferde

7 Diät-Tipps fürs richtige Abnehmen beim Pferd

Bewegung, Öl und Heu: Das sind nur einige der Zutaten, mit denen Ihr Pferd gesund abnimmt.
Foto: Pegasus CAVALLO-Reise nach Island

Island mit Pferden bereisen

Mit CAVALLO Reiterreisen erleben Sie unvergessliche Momente: Naturerlebnis Island – jeden Tag ein Highlight! Lassen Sie sich das nicht entgehen.
Foto: Rädlein Agility für alte, kranke oder sehr junge Pferde

Agility für alte, kranke oder sehr junge Pferde

Zu jung, zu alt oder zu krank zum Reiten? Mit diesen Agility-Übungen können Sie Ihr Pferd beschäftigen und trainieren.
Foto: Rädlein Versicherungen für Pferdebesitzer

Notwendige Versicherungen für Pferdebesitzer

Ein Koppel-Tritt, ein Sturz der Reitbeteiligung: Diese Versicherungen sollten Pferdehalter auf jeden Fall haben.
Foto: Rädlein Test: Geht mein Pferd korrekt am Zügel?

Test: Geht mein Pferd korrekt am Zügel?

Hält Ihr Pferd nur den Kopf in Position – oder tritt es ans Gebiss? Mit dem Kurz-Check finden Sie das heraus.
Foto: Rädlein So geht's: 8 Dehnübungen für Ihr Pferd

Schritt für Schritt: So dehnen Sie Ihr Pferd

Mit acht Übungen können Sie Ihren Vierbeiner effektiv aufwärmen, Verspannungen lösen und die Beweglichkeit verbessern.