Mühldorfer Pferdefutter iQ Active2 gewinnt EQUITANA Innovationspreis

Mühldorfer Pferdefutter iQ Active
Foto: Mühldorfer

Das Mühldorfer Pferdefuttter iQ Active² hat den EQUITANA Innovationspreis gewonnen. Das getreidefreie, hochenergetische und stärkereduzierte Futter eignet sich für Hochleistungspferde und für Pferde mit Insulinresistenzen.

Eine achtköpfige Experten-Jury hat im März bei der Messe EQUITANA das Mühldorfer Pferdefutter iQ Active² in der Kategorie Futtermittel für den Innovationspreis gewählt. Das Besondere an diesem Futter: Mühldorfer ist es gelungen, Pellets ohne Stärke aus Getreide oder Kartoffeln herzustellen. Dadurch ist ein Futter entstanden, das getreidefrei und stärkearm ist, aber auchgenügend Energie und Vitalstoffen liefert.

Kombination aus Sonnenblumen, Reiskleien, Leinsamen

Foto: Mühldorfer
Mühldorfer Pferdefutter gewinnt Innovationspreis bei der EQUITANA.

Das Futter besteht aus einer Kombination von Sonnenblumenkernen, -schalen, -öl, stabilisierter Reiskleie, Leinsaat und -öl sowie Sojabohnenschalen und eignet sich nicht nur für Hochleistungspferde, sondern auch für Pferde mit Insulinresistenzen, die getreide- und stärkearm ernährt werden sollten. Zudem nützt das Futter Pferden in der Rekonvaleszenz und kann sie bei Verdauungsstörungen unterstützen. Mühldorfer iQ Active² liefert dem Pferdeorganismus alle essentiellen Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe.

6 Freizeit-Müslis im CAVALLO-Test

Kraftfutter - was steckt drin?