Working Equitation: Deutschland ist Teamweltmeister!

Deutschland gewinnt Team-Gold!
Foto: Stoibphotography

Bei der WM in München sichern sich die deutschen Working-Equitation-Reiter Gold mit der Mannschaft und Silber in der Einnzelwertung.

Die deutschen Reiter feiern bei der Weltmeisterschaft in der Working-Equitation einen Riesen-Erfolg. Vor heimischer Kulisse in München sicherten sie sich die Goldmedaille in der Mannschaft mit Thomas Türmer und Orlando, Mirjam Wittmann mit Kiro, Mitja Hinzpeter mit Macchiato und Gernot Weber mit Aramis.

In der Einzelwertung durfte sich Thomas Türmer über Silber freuen. Er landete hinter dem Portugiesen Gilberto Silva mit seinem Pferd Damasco. Alle deutschen Reiter schafften es unter die Top-Ten: Mirjam Wittmann belegte Platz 4, Mitja Hinzpeter Platz 5 und Gernot Weber Platz 9.

Working Equitation: CAVALLO stellt die vielseitige Disziplin vor: