Schildkröte attackiert Reiter

Schnappschildkröte
Schnappschildkröte

Über eine Schnappschildkröte stolperten zwei Münchner Reiter. Sie hatten das Tier bei einem Ausritt am Ufer eines Kanals gefunden. Als sie sich der Schildkröte näherten, ging sie sofort in Angriffsstellung. Erst ein von der Feuerwehr gerufener Reptilienexperte konnte das Tier bändigen. Schnappschildkröten stammen aus Amerika. Sie gelten als aggressiv und können auch Menschen verletzen. Das bissige Reptil kam vorerst im Zoologischen Institut der Ludwig-Maximilians-Universität unter.